Nationengartenprojekt gestartet

 

Mitmachen und gemeinsam den Garten gestalten!

 

Wer hat Lust sein eigenes Gemüse und Obst anzubauen, hier in Kronau? Oder auch erst einmal zu lernen, wie das überhaupt geht und was hier alles Essbares wächst?

Die Gartenfreunde aus Bad Schönborn und Kronau, laden euch dazu ein! Wir haben ein Grundstück in Kronau. Dort haben wir bereits den Boden vorbereitet und einen Zaun gesetzt. Es entsteht nun eine Gemeinschaftsfläche in der Mitte des Grundstücks. Zudem soll demnächst ein Bauwagen für Werkzeug und Geräte aufgestellt werden. Die ersten Hobbygärtner*innen haben bereits begonnen ihre Flächen zu bepflanzen. Wir suchen weiterhin begeisterte Teilnehmer*innen es gibt noch viele freie Parzellen.

 

Wir treffen uns jeden Samstag um 8 Uhr (morgens).

Kommt einfach direkt an das Gartenstück in Kronau (Kirrlacher Str. 60/2).

 

Der Nationengarten ist ein Projekt der Flüchtlingshilfe in Bad Schönborn und Kronau e.V. und richtet sich an die in diesen Gemeinden lebenden Menschen. Wir wollen gemeinschaftlich und solidarisch Gemüse, Obst und andere Nutzpflanzen anbauen. Unser Ziel ist es, die Gemeinschaft in unserem Ort zu stärken, einander besser kennenzulernen, mit unseren Händen etwas zu schaffen und natürlich Spaß zu haben! Der Garten befindet sich am Ortsrand von Kronau. Jede*r ist eingeladen, mitzumachen!

 

Weitere Infos gibt es hier.

 

Everybody is welcome!