· 

Kinder helfen Kindern

Mitteilungsblatt 2019 KW 34

Wie bereits berichtet, hatten drei Schulkinder aus Bad Schönborn bereits zum zweiten Mal Geld für geflüchtete Kinder gespendet, das sie mit dem Backen und Verkaufen von Kuchen gesammelt hatten.

 

Dieses Geld haben die Schulbegleiter von der Flüchtlingshilfe nun dafür verwendet, um für die von ihnen betreuten Kinder, deren Eltern und den Geschwisterkindern zum Schuljahresende ein kleines Sommerfest zu veranstalten. Zusammen mit der Integrationsbeauftragten der Gemeinde Bad Schönborn, Martina Weiß, wurde die Idee entwickelt, von dem Geld Backzutaten und Getränke zu kaufen. Sie plante den Ablauf der Veranstaltung und organisierte die Räumlichkeiten, so dass das Event in der Küche der Franz-Josef-Mone Schule stattfinden konnte.

 

Bald ging es fleißig zur Sache: „Gib mir mal die Butter!“, “Ich mach‘ die Muffinförmchen in die Form!“, „In meine Cookies soll Schokolade!“, wurde hin und her gerufen und bald hing ein sehr leckerer Duft in der Luft. Mit Begeisterung haben die Kinder Muffins, Brownies und Cookies in Mengen hergestellt. Anschließend wurde alles mit den Eltern probiert. Die Rezepte fanden reißenden Absatz und sollen zuhause nachgebacken werden.

 

Die Kinder überreichten als Dankeschön für die Unterstützung in der Schule und bei den Hausaufgaben jeder Ehrenamtlichen eine wunderschöne Rose. Auch die Eltern waren froh einmal „Danke“ sagen zu können. „Ohne die Unterstützung der Ehrenamtlichen der Flüchtlingshilfe würden die Kinder der Flüchtlingsfamilien sich nicht so schnell und gut integrieren können“, sagte Martina Weiß. „Ihr zum Teil täglicher Einsatz zeigt hervorragende Früchte. Alle profitieren, vor allem im Erlernen der deutschen Sprache und der nicht immer einfachen deutschen Grammatik.“

 

Die Arbeit der Helfer legt den Grundstein für die weitere Entwicklung der Kinder und Jugendlichen und erleichtert ihnen das Ankommen in der deutschen Gesellschaft. Die Gruppe der Schulbegleitung wurde 2015 gegründet und ist seitdem ein verlässlicher Bestandteil der Ehrenamtsarbeit. Der Bedarf von Nachhilfe für Kinder und Erwachsene, die sich in der Ausbildung befinden, besteht nach wie vor. Wer sich gern ehrenamtlich in der Nachhilfe engagieren möchte, kann sich bei Martina Weiß (martina.weiss@bad-schönborn.de) oder bei der Flüchtlingshilfe (info@fluechtlingshilfe-bsk.de) melden.

 

Am Ende war der Nachmittag eine sehr gelungene Veranstaltung und alle waren
sich einig, dass so ein Fest auf alle Fälle im nächsten Jahr wiederholt werden sollte.