PC Kurse

 

Freie Zeiten neben den Sprachkursen und dem eventuellen Einsatz in gemeinnütziger Arbeit sinnvoll nutzen und  sich auf schriftliche Bewerbungen und das Ankommen im  Arbeitsmarkt vorbereiten, das wird in dem Computerkurs praktiziert, den Ehrenamtliche für und mit geflüchteten Menschen anbieten.  Hier gibt es neben der reinen Wissensvermittlung auch Raum um in Augenhöhe in einen Austausch über Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Verhaltensregeln in der hiesigen Arbeits – und Lebenswelt zu kommen. Die Computerkurse sind eine Schnittstelle zwischen der AG Soziales und Arbeit und der AG Freizeit der Flüchtlingshilfe.

Teamleitung:  Manfred Pauli