Spenden

Dieser Verein lebt von Spenden. Sachspenden werden nur bei einem explizitem Aufruf angenommen und sollten im guten Zustand sein. Schauen Sie hierzu auch in unsere Spendenbörse. Eine Geldspende an das unten angegebene Konto ist uns auch sehr willkommen. Die Geldspenden sind steuerlich absetzbar.

Vielen Dank!

Geldspenden:

 

Die Flüchtlingshilfe arbeitet rein ehrenamtlich und finanziert ihre Arbeit und Projekte ausschließlich durch Spenden. Zur Verwirklichung unserer Ziele benötigen wir daher auch finanzielle Unterstützung. Alle eingehenden Spenden werden ausschließlich zum Zweck der Flüchtlingshilfe verwendet.

 

Sparkasse Kraichgau

Empfänger: Flüchtlingshilfe IN Bad Schönborn und Kronau

Konto-Nr.: 7091979

IBAN: DE 97663500360007091979

Sachspenden:

 

Viele Flüchtlinge kommen mit wenigen Kleidern und Kinder wachsen schnell aus ihren Kleidern heraus. Darum sind gut erhaltene gebrauchte Kleider wichtig. Darüber hinaus werden Bettwäsche, Handtücher, Männerkleidung, Kinderkleidung, Schuhe (bis Gr. 43) benötigt. Im Flüchtlingsheim gibt es keine Lagermöglichkeiten für Kleidung, darum bitte Kleider abgegeben bei 

BEQUA gGmbH, Eisenbahnstraße 6, 76646 Bruchsal, Tel 07251/93256810 Öffnungszeiten Montags – Donnerstags 08:00 – 16:00 Uhr, Freitags 08:00 – 12:30 Uhr. Alternativ können Sie die Klamotten in einem der BEQUA-Container (in der Nähe der Tennishalle, der Michael-Ende-Schule, den Sportplätzen auf dem Parkplatz der Freien evangelischer Gemeinde direkt am Kreisverkehr) legen, auch hier kommen sie den Flüchtlingen zu Gute. Mitarbeiter der Flüchtlingshilfe übernehmen dann den zeitnahen Transport ihrer Sachen zur BEQUA nach Bruchsal.  

In der Unterkunft leben etwa 40 Kinder, die sich über Spielsachen freuen. Allerdings gilt auch hier, dass die Lagermöglichkeiten erschöpft sind. Darum bitte bei der BEQUA abgeben, die sie dann an alle Erstunterkünfte und Gemeinschaftsunterkünfte in der Region weitergibt.